UNSER REFUGIUM 
ABSEITS VOM MASSEN-Tourismus

 

Zwischen Kap Arkona und Hiddensee, auf der Wittower Halbinsel, von Wieker Bodden und Meer umgeben  -  haben wir in der Gemeinde Dranske  vor einigen Jahren dieses, unser Domizil entdeckt.

 

Besonders toll:  Der Ostseestrand ist von unserem Wohnhaus keine 90 Meter entfernt.

Hier haben wir Ostsee-Liebhaber alles gefunden, was uns wichtig ist: Möglichkeiten zum Baden, Surfen und Segeln, sogar zum Reiten, Bootfahren und Angeln. 

 

Auch der nahe, flach abfallende Boddenstrand ist sehr beliebt.
Wir genießen die herrliche Landschaft im Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“ oder das Naturschutzgebiet „Nordwestufer Wittow“ mit der Kreptitzer Heide. Unsere Radtouren führen uns immer wieder zu den großen Leuchttürmen am Kap Arkona oder zum idyllischen Vitt – einem Fischerdorf, dass unter UNESCO-Denkmalschutz steht.

Unsere Wohnort-Entscheidung für Dranske ist nicht zuletzt aufgrund der vorhandenen Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, mit Geldautomat, Arzt und Bäcker gefallen.


 

Wenn sich Besuch angesagte hat, müssen unsere Freunde, Verwandten und Bekannten nicht im Auto oder Garten übernachten.
In unserem Wohnhaus haben wir folgende Übernachtungsmöglichkeiten für unsere Gäste: 

 

·    Unser Wohn- und ein Schlafzimmer im EG 

 

·    Das Wohnzimmer ist unseren Bedürfnissen entsprechend komfortabel möbliert:
Eck-Sofa, 55"-Flachbild-Sat-TV, Kaminofen,
großen Esstisch und
vorgelagerter, möblierter Terrasse

 

·    Unsere Küche ist komplett ausgestattet:
Kühl- und Tiefkühlschrank, Induktionsherd, Abzugshaube, Geschirrspüler, Mikrowelle, Filter-Kaffeemaschine, Caffettiera,
Toaster, Geschirr usw.

 

·     das Schlafzimmer (mit Doppelbett)

        auch als zwei Einzelbetten nutzbar

·    Unser modernes Bad mit zwei Waschtischen, großer bodengleicher Dusche, Badewanne, Bidet, WC u.a.m.

 

·     im Garten ist die neue  finnische Sauna, mit WC, Waschtisch sowie einer großen bodengleichen Dusche

 

Wir selbst nutzen dann den Wohnraum sowie eine Kammer unter dem Dach

 

 Einkaufen (WtB):  im örtlichen NORMA-Supermarkt

und LILA-Bäcker.

 

Unserem Haus gegenüber ist das Restaurant ZUR KLEINEN MEERJUNGFRAU mit gutbürgerlicher Küche und schmackhafter Hausmannskost.

Im nahen Zentrum von Dranske ist die empfehlenswerte Fischgaststätte ZUM ANKER sowie das ultimative CAFÈ SAHNE mit leckeren hausgemachten Kuchen und Torten. 

Das Restaurant BODDENBLICK befindet sich selbstredend am Bodden (Schiffsanleger).

Etwas außerhalb ist die sehr gute Gaststätte SCHIFFERKRUG KUHLE sowie dort über die Straße SCHREIBER´S FISCH (bei Wanderer und Radlern beliebte SB-Gaststätte)

 

Radfahren, Wassersport, Angeln ermöglichen verschiedene ortsansässige Anbieter/Vermieter.

Die Surf- und Segelschule "Rügen-Piraten" in Dranske bietet alles rund um die Wassersportarten Windsurfen, Kiten, Segeln, Kanu und Kajakfahren, Drachenboot und Stand up paddeln

 

Weiterhin sind der Yachtcharterspezialist
Mola-Yachting sowie mehrere Reiterhöfe in der Nähe.

 



Blick in die "Zickenstall"-Sauna


Unser Strandweg